Ingenieur-Coaching

Der Ingenieurberuf ist anspruchsvoll. Hat man erst mal das harte Studium geschafft, warten in der Fach- oder Führungskarriere viel Verantwortung und hohe Herausforderungen auf einen. Nicht selten kommt es in diesem durch Technik geprägten Beruf nach einiger Zeit zu einem Gefühl der Ohnmacht. Das kann unterschiedliche Ursachen haben. 

So kann das Verhältnis zu Kolleginnen und Kollegen oder zum Chef/zur Chefin belastet sein, da das technikgeprägte Arbeitsumfeld nicht viel Raum lässt für guten, zwischenmenschlichen Kontakt. 
Oder die eigene Arbeit wird nicht wertgeschätzt, da wenige sie inhaltlich verstehen können. 
Oder der Grad an Verantwortung/Komplexität wächst einem über den Kopf, so dass man die Orientierung verliert.

Die fordernde Tätigkeit als Ingenieurin oder Ingenieur hält viele persönliche Aufgaben bereit. Das Einbeziehen eines Coachs, um Lösungsansätze zu erarbeiten, hat sich vielfach bewährt. Häufig reichen schon wenige Coaching-Sessions, um neben einem Plan A auch einen Plan B zu entwickeln. 

Nachdem Ich den Großteil meines Berufslebens in technikorientierten Branchen mit Ingenieurinnen und Ingenieuren verbrachte, habe ich ein besonderes Verständnis für die Themen und Herausforderungen in diesem Umfeld entwickelt. Gerne unterstütze ich auch Sie in einem Einzel-Coaching bei Ihren individuellen Herausforderungen.